Ja – aber…

30 Days of gratitude- day 4

Creative Commons License aussiegall

Wenn man Crowdsourcing-Plattformen einrichtet, um Kunden um Ideen für neue oder bessere Produkte zu bitten, kann natürlich jeder Konkurrent die öffentlichen Vorschläge einsehen. Er sieht aber nicht, wie das Unternehmen die Informationen be- und auswertet, welche Auswahlprozesse es entworfen hat, um die Vorschläge zu verarbeiten, und welche Ideen später realisiert werden.

Quelle: Interview mit Heike Simmet | computerwoche.de.

Wer ist innovativ?

Die Antwort auf diese Frage kann im Allgemeinen oft erst nach vielen Jahren gemeinsamer Arbeit innerhalb eines Unternehmens von denjenigen beantwortet werden, die gut vernetzt sind und über ein fundiertes Urteilsvermögen verfügen.

Dieser retrospektive Ansatz hilft denjenigen, insbesondere in ihren Funktionen wie Geschäfts(feld)leiter, Projektmanager oder Personalverantwortlicher, die sich um die zukünftige Ausrichtung, einschließlich geeigneter Nachwuchskräfte für ihr Unternehmen, Gedanken machen, oft nicht weiter.

Interessanter ist folglich die Frage, welche Persönlichkeitsmerkmale diejenigen haben. Damit fänden Sie leichter auch die Potenzialträger, die als künftige Antwort auf diese Fragestellung gelten könnten.
„Wer ist innovativ?“ weiterlesen