Idee trifft Erfahrung

Kennen Sie so etwas? – Ein Vorschlag, etwas Innovatives auszuprobieren, stößt auf wenig Befürworter. Statt dessen heißt es schnell: „Ach, ich weiß noch, wie es beim letzten Mal gelaufen ist. Da haben wir auch viel probiert um eine Erfindung zu vermarkten – und übriggeblieben sind nur rote Zahlen. Wir können uns die Geschäftszahlen dazu gern noch einmal ansehen.“

Was passiert in so einer Situation? „Idee trifft Erfahrung“ weiterlesen

Ach – das ist ja reizend…!

Die Streuverluste sind hoch: Nur etwa eine Idee von 1.000, schafft es zu einem am Markt etablierten Produkt.

Was machen Sie daraus?

Nun, beispielsweise können Sie mit diesem Wissen dafür sorgen, Ihre Kolleginnen und Kollegen vor Frustration zu schützen, wenn diese das Gefühl bekommen, dass sich eine Teilnahme am internen Ideenmanagement „irgendwie nicht lohne, weil innerhalb des Bewertungsverfahren zuviel abgelehnt werden würde.“

Oder Sie sorgen für stets neue Anregungen im Überfluss, damit sich – trotz der statistisch relativ geringen Erfolgsquote – die Marktchancen Ihres Unternehmens erhöhen. Immerhin leben viele gut damit, oft nur einen „Star“ unter ihren Produkten zu haben.

Wie Sie kreatives Potenzial ihrer Mitarbeiter fördern können? „Ach – das ist ja reizend…!“ weiterlesen